Startwien logo

willkommen in wien!

Die Stadt Wien hat mit ihrer Abteilung für Integration und Diversität (MA 17) ein umfangreiches, vielfältiges Paket für Sie geschnürt, um Sie bei Ihrem Einstieg in Wien zu unterstützen. Machen Sie davon Gebrauch! Wir freuen uns auf Sie.

Terminvereinbarung Startcoaching
und Terminauskunft Deutschkurse und Info-Module:
Tel: 01/90 500 36 - 01

Info-Module

Die Info-Module sind Informationsveranstaltungen zu Themen, die Ihnen eine schnellere und bessere Orientierung in Wien ermöglichen sollen. Es referieren ExpertInnen einer von Ihnen bevorzugten Sprache. Diese Veranstaltungen können Sie auch dafür nützen, um Fragen zu stellen.

Im Anschluss an die von Ihnen besuchten Veranstaltungen erhalten Sie einen Stempel auf einen der Sprachgutscheine und in Ihren Bildungspass. Mit diesem Stempel erhält der Gutschein seine Gültigkeit und Sie können ihn bei einem der zertifizierten Kursträger einlösen.

Bitte den Wiener Bildungspass zu jeder Veranstaltung mitnehmen!
Vergessen Sie bitte nicht, sich am Ende eines Moduls Ihre Teilnahme in Ihrem Bildungspass bestätigen zu lassen!

Wenn Sie wissen wollen, wann die nächsten Veranstaltungen stattfinden, rufen Sie bitte die Nummer 01/90 500 36. Die Termine finden Sie auch im Internet: www.startwien.at

Modul-Themen


 

StartWien – Beruf

Berufserstinformation beim waff


Wenn Sie in Österreich arbeiten möchten, empfehlen wir Ihnen die Berufserstinformation beim waff. Dort erhalten Sie in Ihrer Muttersprache eine erste Beratung zum Einstieg in den Arbeitsmarkt und wertvolle Informationen. MitarbeiterInnen des waff erheben mit Ihnen gemeinsam Ihre Qualifikationen, bisherigen Tätigkeiten und beruflichen Wünsche.
Sie erhalten ein Blatt mit Ihren Angaben in deutscher Übersetzung zugesandt, das Sie später bei Ihrem ersten Termin beim Arbeitsmarktservice unbedingt mitnehmen sollten. Es wird Ihnen und Ihrem/Ihrer Berater/-in bei Ihrem ersten Besuch am AMS wertvolle Unterstützung sein.

 

StartWien – Anerkennung von Qualifikationen

Einzelberatung bei der Anerkennungs- und Weiterbildungsberatungsstelle

Sie haben in Ihrem Herkunftsland einen Beruf ausgeübt, eine berufliche Ausbildung, eine Schule oder ein Universitätsstudium abgeschlossen und möchten sich über die Möglichkeiten einer Anerkennung Ihrer im Ausland erworbenen Ausbildung informieren.
In einem persönlichen Gespräch werden Sie zu allen Fragen in der Anerkennungs- und Weiterbildungsberatungsstelle beraten. Da es sich hierbei um eine individuelle Beratung handelt, ersuchen wir Sie, Ihren Termin direkt mit der Anerkennungs- und Weiterbildungsberatungsstelle (Kompetenzzentrum) unter der Tel. 01 / 58 58 019 zu vereinbaren. Beratung nur nach telefonischer Terminvereinbarung!

StartWien – Zusammenleben

In diesem Modul haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer Landsfrau/einem Landsmann, die/der selbst einmal nach Wien zugewandert ist und schon lange in Wien lebt, in entspannter Atmosphäre und in Ihrer Muttersprache über Ihre ersten Erfahrungen und Wahrnehmungen in Wien zu unterhalten. Hier können Sie Ihre persönlichen Eindrücke von Wien und seinen BewohnerInnen mit Anderen austauschen. Dabei erhalten Sie wertvolle Informationen und gute Tipps zur Bewältigung Ihres Alltags in Wien.
Dieses Modul soll dazu beitragen, Ihr ‚neues’ Leben in dieser Stadt mit weniger Stress beginnen zu können.

StartWien – Gesundheit

Hier werden wichtige Fragen zum Gesundheitsbereich in Ihrer Muttersprache beantwortet: Wann bin ich versichert? Was ist eine E-Card? Gibt es in Wien ÄrztInnen, die meine Sprache sprechen? Was soll ich tun, wenn ich schwanger bin? Was ist ein Mutter-Kind-Pass? Welche Impfungen sind wichtig? Wohin soll ich mich wenden, wenn ich am Wochenende oder nachts krank werde? Was soll ich tun, wenn sich mein Kind verletzt hat? Welche wichtigen Notrufnummern sollte ich wissen? Wann rufe ich die Rettung? In welchen Fällen suche ich eine Ambulanz im Krankenhaus auf? Welche medizinischen Leistungen muss ich bezahlen, auch wenn ich versichert bin? Welche Angebote im Gesundheitsbereich gibt es in der Stadt?

StartWien – Bildung

Sie können hier wichtige Informationen für den Bildungsweg Ihres Kindes erfahren: Wo kann ich mein Kind unter drei Jahren gut versorgt unterbringen, wenn ich arbeiten gehe? Ab wann kann mein Kind in den Kindergarten gehen? Welche Kindergärten gibt es in Wien? Wo kann ich es anmelden? Was muss ich für die Kinderbetreuung bezahlen? Was ist eine Vorschule? Ab wann besteht in Österreich Schulpflicht und wie viele Jahre? Wie funktioniert die Schuleinschreibung? Mein Kind ist im Pflichtschulalter und kommt während des Schuljahres nach Wien. Was soll ich tun? Welche Fördermöglichkeiten gibt es für mein Kind zum Erlernen der deutschen Sprache? Was sollte ich zum Schulbetrieb in Wien allgemein wissen? Welche Schultypen gibt es? Welche finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten gibt es für Kinder in Kindergarten und Schule? Wo kann ich Näheres zu bestimmten Fragen erfahren? Welche Angebote gibt es für Eltern mit schulpflichtigen Kindern in Wien?

StartWien – Wohnen

In diesem Modul erhalten Sie in Ihrer Muttersprache Informationen rund ums Wohnen:
Was muss ich bei der Wohnungssuche bedenken? Wo kann ich Wohnungen suchen? Welche Wohnungsarten gibt es (Miete, Genossenschaft, Eigentum)? Was versteht man unter Wohnungskategorien? Welche Arten von Mietverträgen gibt es? Was ist der Mietzins, was versteht man unter Betriebskosten? Welche Aufgaben hat die Hausverwaltung? Wann soll ich mich an die Hausverwaltung wenden? Was bedeutet ‚Kaution’, Ablöse’, Maklergebühr’? Wann kann mein Mietvertrag gekündigt werden? Was steht in der Hausordnung? Mülltrennung – wie geht das? Wohin kann ich mich wenden, wenn ich mietrechtliche Fragen habe?

StartWien – Arbeitswelt

Was ist die AK (Arbeiterkammer), und was macht sie? Die AK hat in Österreich über 3 Millionen Mitglieder, in Wien sind es 800.000. Dort bekommt man gratis Beratung in allen wichtigen Fragen (Arbeitsrecht, Sozialversicherung und vieles mehr).
Es gibt finanzielle Unterstützung wie den „AK Bildungsgutschein“ (100 Euro pro Jahr).
Sie bekommen in diesem Modul Informationen über Arbeitsrecht (Was tun bei Kündigung? Was ist eine „Entlassung“? Wie viel Urlaub habe ich?), über Arbeitslosengeld und Notstandshilfe (Wann hat man Anspruch? Wie lange bekommt man das Geld? Muss man einen Weiterbildungskurs besuchen?) und über die Sozialversicherung (Was ist die Unfallversicherung?
Wann bekommt man eine Pension? Wie hoch ist die Pension? Was ist der „Ausgleichszulagenrichtsatz“?). Das sind alles sehr wichtige Punkte in der österreichischen Arbeitswelt. Alle, die in Österreich arbeiten oder arbeiten wollen, brauchen diese Informationen.

Man kann auch Fragen stellen. Bei sehr komplizierten Fragen gibt es dann einen persönlichen Termin in der AK.

 

StartWien – Unternehmensgründung

Information zur Unternehmensgründung bei der Wirtschaftsagentur Wien.

Bei der Wirtschaftsagentur Wien bekommen Sie Informationen und Unterstützung, wenn Sie ein Unternehmen in Wien gründen möchten. Sie finden dort die Anlaufstelle „Migrant Enterprises“, die Beratung in Ihrer Muttersprache anbietet. Sie erhalten wertvolle Informationen zur Unternehmensgründung und zu Finanzierungsfragen, Unterstützung beim Umgang mit Ämtern und Behörden sowie einen Überblick über günstige Büroflächen. Nach einem ersten persönlichen Beratungsgespräch haben Sie zudem die Möglichkeit mehrsprachige Workshops zu unternehmensrelevanten Themen wie Buchhaltung, Steuern oder Marketing zu besuchen.

Wir ersuchen Sie, Ihren Termin für die individuelle Erstberatung direkt mit Migrant Enterprises unter der Tel. 01 / 4000 86174 oder E-Mail migrant.enterprises@wirtschaftsagentur.at zu vereinbaren. Beratung nach Terminvereinbarung!